Feinstaubplakette

Der Straßenverkehr trägt etwa zu einem Drittel zur Feinstaubbelastung bei. Zum Schutz der Gesundheit wurde eine europaweite Feinstaub-Richtlinie erlassen, die Kommunen gestattet, in Ballungsräumen Umweltzonen einzurichten. Um trotzdem uneingeschränkt in den gekennzeichneten Umweltzonen mit seinem Auto fahren zu dürfen, ist eine sogenannte Feinstaubplakette notwendig.

Feinstaub-Plaketten gibt es in den drei Farben rot, gelb und grün entsprechend der jeweiligen Schadstoffgruppe. Maßgeblich für die Zuordnung in eine Schadstoffgruppe ist der in den Fahrzeugpapieren angegebene Emissionsschlüssel. Je geringer die Feinstaubemission desto höher ist die Schadstoffgruppe. Die Feinstaubplakette wird bei betroffenen Fahrzeugen (PKW, LKW) an der Windschutzscheibe innen angebracht.

Die jeweiligen Umweltzonen sind mit einem entsprechenden Schild gekennzeichnet, welches Signalisiert mit welcher Plakette man diese Zone befahren darf. Auf dem Zusatzschild ist die für die freie Fahrt benötigte Feinstaub-Plakette abgebildet.

Informationen
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

Büro: 07:00 - 18:00 Uhr
Prüfhalle: 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag

09:00 - 13:00 Uhr
tree-and-branches

Damit wir Ihnen eine Feinstaub-Plakette aushändigen können, benötigen wir Ihre Zulassungsbescheinigung Teil I. (bzw. Fahrzeugschein). Das Fahrzeug selbst ist nicht erforderlich. Die Feinstaub-Plakette kostet bei Abholung 5,- € inkl. MwSt. Sie können die Feinstaub-Plakette bei uns aber auch ganz bequem über das Internet bestellen. Dazu benötigen wir lediglich Ihren Fahrzeugschein in elektronischer Form (pdf oder jpg).

Bestellen Sie sich jetzt Ihre Feinstaubplakette ganz einfach über das Internet

feinstaubplakette_klein
  • Rechnungsadresse

  • Angaben zum Fahrzeug

  • Bitte fügen Sie Kopien (Vorder- und Rückseite) der Zulassungsbescheinigung / des Zulassungsscheins des betroffenen Fahrzeugs bei. (PDF, JPG, GIF, PNG)
  • Dieses Formular speichert Firma, Name, Adresse, Mail-Adresse, Telefonnummer, Fax-Nummer, Kennzeichen, Hersteller, Fahrzeugidentifikationsnummer und den Zulassungsschein zum Zwecke der Kundenbetreuung und der Kommunikation mit der Kfz-Natzius GmbH. Wenn Sie Ihr Recht auf Auskunft, Löschung oder Sperrung nutzen wollen, wenden Sie sich jederzeit an die Kfz-Natzius GmbH, Carl-Hopp-Straße 4b, 18069 Rostock, info@kfz-natzius.de. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie bezahlen per Kreditkarte 15 € inkl. MwSt. und Versand und erhalten umgehend Ihre Feinstaub-Plakette per Post zugestellt.
*Falls Ihr Auto keine Plakette bekommen kann, informieren wir Sie hierzu kostenlos und erstatten Ihnen Ihre Auslagen zurück.

car-2

Welche Kraftfahrzeuge erhalten welche Feinstaubplakette?

Pkw, Lkw und Busse sind von möglichen Fahrverboten betroffen. Ausgenommen sind Motorräder und 3-rädrige Kraftfahrzeuge, Arbeitsmaschinen, land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen, mobile Maschinen/Geräte, Oldtimer, Behinderten-Kraftfahrzeuge sowie Kraftfahrzeuge, die mit Sonderrechten unterwegs sind.

notepad

Wo steht der Emissionsschlüssel?

Bei Fahrzeugpapieren, die vor dem 01.10.2005 ausgestellt wurden (Fahrzeugschein), findet man diesen im Feld „Schlüsselnummern zu 1“ an der 5. und 6. Stelle. Bei Fahrzeugpapieren, die ab dem 01.10.2005 ausgestellt wurden (Zulassungsbescheinigung Teil I), ist der Emissionsschlüssel in der 3. und 4. Stelle des Feldes 14.1 enthalten.

Eindrücke vor Ort

skf_8428
skf_8395
skf_8452